Verhaltensregeln

Verhaltensregeln

Grundlagen & Corporation Klima

 

  1. Freundlicher Umgang zu allen Membern.
  2. Positive Einflussnahme (Hilfsbereitschaft).
  3. Selbstverantwortung übernehmen.
  4. Positive Fehlerkultur (Lösung nicht unter den Teppich kehren).
  5. Thematisiere Unklarheiten und Konflikte finden, gemeinsam mit den anderen betreffenden Lösen.
  6. Konstruktives Feedback.
  7. Interesse gegenüber anderer zeigen.
  8. Sinnvoll empfundene Tätigkeiten zur Förderung der Corp.
  9. Aufgabenteilung innerhalb der Corp.
  10. Verständnis gegenüber Problemen. (Kein fuel = keine Zitadelle)
  11. Akzeptanz und gegenseitiger Respekt.
  12. Anerkennung von Membern.
  13. Werte und Ziele nutzen, um Potenzial zu fördern.
  14. Erfolge feiern.
  15. Abkapselung der Gruppe sollte Vermieden werden.
  16. Initiiere oder beteilige Dich an Events, Wettkämpfe, Mining Aktionen oder Geplänkel: Gemeinsame Erlebnisse stärken den Teamgeist!
  17. Fluktuationen, die dazu sorge beitragen, dass ein Member sich benachteiligt fühlt und diesbezüglich die Corp verlassen will, werden nicht tolleriert.

Schwerwiegend

Mobbing

Das Absichtliche verbreiten von Psychoterror (Diffamierung, Herabwürdigung, Rufschädigung, üble Nachrede, lästern, (über jemand) herziehen, Schikane, (jemand) Ignorieren) die nicht mit der Suggestion von Humor steht, ist untersagt.

 

Verleumdung

Absichtliche unwahre Tatsachen gegenüber Corp Membern behauptet und verbreitet, die einen verletzt oder herabwürdigt, werden nicht toleriert.

Beleidigung

Die Kundgabe von Missachtung, Geringschätzung oder auch die Nichtachtung einer anderen Person, (direkter Angriff) durch Wort, Schrift, Bild oder bei Auseinandersetzung im öffentlichen Rahmen, sind nicht erwünscht. (Betrifft nicht bei Humorvollen Konversationen oder spezifische Schimpfen zur Unterhaltung.)

Ethnische Eigenschaften

Jede Person ist zu Respektieren unabhängig der Herkunft, Aussehen, sexuelle Orientierung, Krankheit, Körperlicher Einschränkung oder sonstige äußerlichen Merkmale, die in die Persönlichkeit eingehen.

 

Verstoß

Ein Verstoß dieser Regelung wird mit einem persönlichen Gespräch durch die Führungskraft der Corporation geführt. Sollte sich die Problematik wiederholen, steht es ihm frei, die Person aus der Corporation zu entfernen. In der Probezeit ist die Konsequenz mit sofortiger Wirkung.

 

  • Der Missbrauch, eigenhändig durch Provokation oder Konfrontation, die Schuld anzuhängen wird nicht gewertet und folgt mit einer eigenständigen Konsequenz.
  • Der Missbrauch, ein Verstoß anzuhängen durch Überreden oder Manipulierung von CoCeo/Ceo folgt zum Ausschluss der Corp.

Unerheblich

Allianz

Allianzregeln sind zu befolgen. Konsequenzen können nicht von der Corp ausgebügelt werden.

Medallie

Sollte ein Mitglied der Corp, einen wirklich törichten Fehler im Spiel begehen, der nicht rekonstruiert werden kann und zur Spekulation in der Corp führt, wird eine Medaille “Idiotensicher” verliehen, diese bleibt so lange öffentlich beim Charakter angezeigt, bis der nächste Member eine akute Dummheit begeht, dies gilt nur zur internen Bespaßung. (Beleidigungs Regel gemindert)

 

Miesmacher

Member die verstärkt als Störenfried, Skeptiker, Querulant, Nörgler, streitsüchtig, Unruhestifter oder Schwarzmaler Unheil verbreiten, werden wohl kein Platz dauerhaft in der Corp haben.

Quälgeister

Bedenke vorher, ob deine verbalen oder schriftlichen Handlungen eher unsympathisch wirken. Mit Materiellen dingen zu prahlen, Anweisungen zu erteilen, egoistisches Verhalten, Überheblichkeit oder sich profilieren zu wollen sind Eigenschaften, die sich in einer sozialen Struktur negativ auswirken.

No poors

Im Null hat jeder die Möglichkeit durch seine Interessen eigenständig Geld zu verdienen, das ständige erwähnen kein Geld zu haben oder darum zu betteln, wird nach einiger Zeit als nervig empfunden.

Corp Assets

  • Das absichtliche Entwenden von Corp Material aller Art ist untersagt und kann zu sofortigem Corp Ausschluss führen.
  • Das Ausleihen von Corp Eigentum ist erlaubt. Solange dieser nicht in Privaten besitz, bleibt.
  • Das Abheben von ISK berechtigter, für persönlichen Gebrauch ist allerdings untersagt.
  • Buchhaltung muss übersichtlich und nachvollziehbar gehalten werden.

Charaktere

Nur Charaktere, die sinnvoll eingesetzt werden, mit denen man aktiv spielt, haben ein Platz bei Xynodyne. Charaktere, die für Transportwesen, oder für bestimmte Zwecke verwendet werden, wie PI oder Cynos, werden in die ausweich Corp eingefügt. Um Überflutung, Übersicht und tatsächliche Aktivität zu gewährleisten.

Probezeit

Innerhalb des Zeitraumes von 14 Tagen seit dem Tag des Beitritts in Xynodyne hat der neue Charakter keinen Anspruch auf Rechte oder Titel, die in der Corporationsverwaltung verteilt werden können.
Nach ende der 14 Tage wird ein Titel erteilt als vollwertiges Mitglied, allerdings besteht eine weitere Trial frist bis der Charakter ein Zeitraum von ein Monat erreicht hat. Der Trial Status kann sich bei Inaktivität oder sonstige Gründe auf drei Monate erweitern.

Kick
 
Innerhalb der Probezeit kann der Charakter mit sofortiger Wirkung aus der Corp entfernt werden. (Dazu benötigt es einen plausiblen Grund, der angesprochen wird) nach ablauf der 14 Tage, wird ein Zeitfenster von 24 h gegeben. Als vollwertiges Mitglied muss ein triftiger Grund angegeben werden wie: Unabgemeldete Inaktivität seid mehr als drei Monaten, Keine Offensichtliche wiederkehr ins Spiel, Allianz Forderung nicht erfüllt, Schwerwiegender Regelverstoß, Blacklist, Spionage, Sabotage, Diebstahl etc. und muss von der Corporationsführung genehmigt werden.

Corp Leitung

Xynodyne soll eine funktionale soziale gesellschaftliche Corporation sein, die Interessen nicht untergräbt, sondern fördert.  

  • Mitglieder der Rangordnung die über einem stehen ist Folge zu leisten.
  • Grundlegende Entscheidungen werden nicht eigenhändig übernommen, sondern mit der gesamten Corporation besprochen.
  • Jeder Member hat das Recht Klage in jeder Form einzureichen. (Sei es die Umsetzung einer Idee, Interessen oder Entscheidung, die eine konstruktive Kritik sowie ein oder mehrere Lösungsvorschläge zur Auswahl bietet.)
  • Jeder Member hat das Recht eine Entscheidung zu treffen.
  • Der CoCeo, ist berechtigt, Entscheidungen wie der CEO zu handeln. Bei auswirkenden Entscheidungen, die das Corp-Leben beeinflussen, müssen gemeinsam zu einem Entschluss kommen.
  • Bei spezifischen Entscheidungen, die einen bestimmten Bereich abdecken, kann die führende Person in der Abteilung die Entscheidung unabhängig treffen. (Diplomatie, Industrie, Recruiting usw)
  • Rekruter und Ceo/CoCeo haben das Mitspracherecht die Entscheidung zu fällen ein neuen Member aufzunehmen oder zu entlassen.

Sicherheit

Jeder Account, der ein Charakter mit reche und somit zugriff auf Konten oder Hangar hat, muss eine Zwei Faktor Authentifizierung aktivieren. (Schutz vor Hacking und Kollateralschäden)

Imperiale Regeln

Alle Regeln und Richtlinien sind zu befolgen, diese werden beim Beitritt in die Corporation Xynodyne zur Verfügung gestellt.

Abwesenheit

Real-life geht immer vor. Das Spiel soll kein Zwang sein, an höchster Stelle steht immer noch der Spielspaß! Es kann immer etwas dazwischen kommen. Es wird aus privaten Gründen nicht gefordert sich zu rechtfertigen, wieso er eine Zeit lang nicht gespielt hat. Eine Abwesenheit muss auch nicht abgemeldet sein, es versteht sich dennoch als Höflichkeit um keine vermissten Meldung auszuhängen.

In Xynodyne Discord ist ein Channel #abwesenheit vorhanden, trage bitte längere Abwesenheiten ein, damit wird versichert nicht aus der Corp entfernt zu werden.

Sollte ein Member sich eine lange Zeit nicht aktiv am Corp Leben beteiligt haben, 3 Monate+ in der keine Aussicht auf Wiederkehr besteht, oder dessen Charakter unbekannt ist, werden diese gekickt.

Mitglieder in einer Führungsposition werden bei längerer Abwesenheit, die Rechte entzogen und durch ambitionierte Personen ersetzt.

Es wird bei einer Wiederkehr nicht gewährleistet, dass der ursprüngliche Posten, Titel und Rechte wieder eingenommen werden kann.